PersonalManagement HeadPM-BP: Zur Startseite

Stellenbörse

Stellenbezeichnung:

 Business Developement Manager (m/w)

Angebotsnummer:

Angebot am 0126jb

Branche:

Unser Mandant entwickelt als einer der größten Hersteller der Welt Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich der Medizintechnik. Dieses international agierende Unternehmen zählt zu den Markführern in seinem Segment. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen "Business Development Manager (m/w)" am Standort im Großraum Köln.

Position:

Business Development Manager (m/w)

Stellenbeschreibung:

Das Aufgabengebiet liegt zum einen in der Erfassung und Definition der übergeordneten Unternehmensziele und deren Kommunikation nach innen. Ebenso muss in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung die Entwicklung und Abstimmung von Strategien sowie neuer Geschäftskonzepte vorgenommen werden. Auch gehört das Aufstellen von Business-Plänen sowie die Ausarbeitung von Business-Szenarien zum Aufgabengebiet.
Zum anderen betreibt der Business Development Manager die Weiterentwicklung eines marktgerechten Produkt- und Serviceangebotes sowie die Marktbeobachtung und -analyse. Dazu gehört auch die Durchführung von Kundenzufriedenheitsanalysen, Analyse von Kundendaten, Trendentwicklungen und -wendungen sowie die Ergebnispräsentation.
Die Vorbereitung von Reports (z. B. Strategiereport), anschließende Auswertung und Zusammenfassung sowie die Präsentationserstellung für die GF (z. B. für Boardmeetings) gehört zum Tätigkeitsbereich.

Ihre Qualifikation:

Wir suchen für die gen. Position einen Dipl.-Kaufmann (Uni) oder jemand mit vergleichbarer Qualifikation (m/w). Geeignete Bewerber (m/w) sollten mehrere Jahre Berufserfahrung, mgl. als Consultant in der Beraterbranche vorweisen können. Idealerweise liegen Erfahrungen aus dem Bereich der Telekommunikation o. verwandten Branchen vor. Erste Auslandserfahrungen wären ideal. 
Als Bewerber (m/w) verfügen Sie über analytische und konzeptionelle Auffassungsgabe, sind teamfähig und belastbar. Die Tätigkeit erfordert ebenso sehr gute kommunikative Fähigkeiten, repräsentatives Auftreten, soziale Kompetenz sowie die Fähigkeit, sich in ein internationales Team zu integrieren. Gewünscht wird ein Mitarbeiter (m/w), der über einen ergebnisorientierten, offensiven Arbeitsstil verfügt und Technikinteresse und -Verständnis mitbringt.
Die Konzernsprache ist Englisch, gute Kenntnisse in Wort und Schrift sind daher unabdingbar. Die Umgang mit allen MS-Office-Produkten, besonders PowerPoint, muß selbstverständlich sein. Auch muß Reisebereitschaft im begrenzten Rahmen sollte bestehen.

Anstellungsform:

Festanstellung

Vergütungsrahmen:

attraktive Vergütung + Sozialleistungen.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Wenn ja, senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung zu. Gerne können Sie an uns herantreten, um offene Fragen zu klären. Hierfür stehen wir Ihnen vorab auch per Mail zur Verfügung. Wir werden Ihre Angaben natürlich mit der entsprechenden Diskretion behandeln und Sperrvermerke selbstverständlich berücksichtigen.

Eintrittsdatum:

sofort

Bewerben